Schräges Häkeltuch

OZ6280_U1U4_SC_167x220_7mm_anMM Schräges Tuch Madeira - am Mensch - Veronika Hug

Einfache Häkeltücher sind schnell gemacht und haben viele Verwendungsmöglichkeiten. In meinem Buch „Häkeltücher“ sind 18 verschiedene Modelle aufgeführt, die allesamt nach Häkelschriften gearbeitet wurden. Wie man eine Häkelschrift liest, ist Eingangs im Workshop genau beschrieben.

Eine Anleitung für so ein schräges Tuch hält jetzt auch die FÜRSIE zum kostenlosen Download auf folgender Seite für euch bereit.

http://www.fuersie.de/downloads/stricken/artikel/haekelanleitung-schraeges-tuch-madeira

In der schriftlichen Anleitung mit Häkelschrift findet sich auch ein Link zum Video, das ich unten aufgeführt habe – vielleicht möchtet ihr einfach mal ausprobieren, wie einfach das ist. Die Größe lässt sich beliebig bestimmen. Am besten immer mal wieder zur Anprobe um den Hals legen. Gerade beim Einsatz von Garnen mit Verlaufsfarben erzielt man bei diesen Tüchern einen besonderen Effekt, weil sich die Häkelrichtung auf den ersten Blick gar nicht ausfindig macht. Hier habe ich das Garn Ocean von Pro Lana verwendet.

Ocean von Pro Lana

Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Häkeln lernen. Natürlich freue ich mich über ein Feedback auf meiner Facebook-Seite,

Alle meine Bücher

hatnut-ABC – Häkeln …. es geht los!

Häkeln ABC - Anfang - Luftmasche - Veronika Hug klein

Schon lange plane ich mit den Jungs von hatnut eine Serie von Anfänger-Videos für die Techniken Häkeln, Stricken und Knooking – gestern war nun der Startschuss.

Solche Projekte haben manchmal dann doch eine längere Vorlaufzeit – von der Idee bis zur Verwirklichung sind einige Monate vergangen – aber nun steht der Plan. Das Intro und Outro ist fertig und wurde mir gestern von Didi übermittelt.

Häkeln…steht zuerst auf dem Plan. sind doch hier gerade durch den Einsatz der hatnut-Jungs viele Neueinsteiger hinzugekommen. Uns war es wichtig, dass auf jedes Detail geachtet wird und dass am Ende wirklich jeder zum Erfolg kommt.

Anfangsschlinge, Luftmasche, feste Masche, halbes Stäbchen, Stäbchen, halbes Doppelstäbchen und das Doppelstäbchen, das sich schließlich unendlich erweitern lässt sind nun auf YouTub zu erlernen.

Alle Videos finden sich in einer Playlist – so dass man sich gut zurecht findet.

Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Häkeln lernen. Natürlich freue ich mich über ein Feedback auf meiner Facebook-Seite, und auch Änderungswünsche oder Vorschläge für weitere Lern-Videos sind jederzeit willkommen!

Alle meine Bücher

Diese Maschen und Techniken sind bereits neben den oben abgebildeten Luftmaschen im Kanal:

Häkeln ABC - Abnahmen am Rand - Veronika Hug klein Häkeln ABC - Farbwechsel - Veronika Hug klein

Häkeln ABC -halbe Stäbchen - Veronika Hug klein Häkeln ABC - Stäbchen - Veronika Hug klein Häkeln ABC - Kleine Maschenkunde - Veronika Hug klein Häkeln ABC - Kleine Maschenkunde - Veronika Hug 2 klein Häkeln ABC - Kettmaschen - Veronika Hug klein Häkeln ABC - halbe Doppel-Stäbchen - Veronika Hug klein Häkeln ABC - feste Masche - Veronika Hug klein Häkeln ABC - Doppel-Stäbchen Veronika Hug klein

Häkelblumen – tunesisch gehäkelt

Da die Witterungsverhältnisse es im Moment hier nicht zulassen, sich bei einem Spaziergang ein paar Blümchen zu pflücken, habe ich zum Wochenende zwei gehäkelte Exemplare auf YouTube eingestellt.

Hier darf natürlich mit Resten gespielt werden – ich selbst habe dafür von hatnut die „fine 133“ verwendet.

Zuerst die einfache Version – zum Einstieg bestimmt erst mal zu empfehlen.

Tunesisch Häkeln - Blume - Häkelblume - Veronika Hug

Aber bereits nach der 1. geglückten Blume kann man sich auch an ein mehrblättriges Exemplar ran trauen.

Tunesisch Häkeln - Blume - Häkelblume doppelt - Veronika Hug

Auch mit den Einsatz der Farben kann hier experimentiert werden – so kann ich mir die doppelte Blüte auch gut in drei Farben vorstellen – also den 2. Blütenkranz in einer weiteren Farbe häkeln.

Auf jeden Fall freue ich mich auf einen bunten Blütenreigen auf meiner Facebook-Seite Häkeln & Stricken mit Veronika Hug
Infos zur Wolle

Alle meine Bücher

Entrelac aus der Mitte – Übersetzung

Die liebe Uta Schiwi war so nett, die Entrelac-Aneitung ins Englische zu übersetzen – DANKESCHÖN!!

Tunisian crochet: entrelac potholder with star centre

transcript/translation into English for Candi Rhynalds Smith by Uta Willer (amberschiwi on ravelry) June 2015. The original source is a youtube Video by Veronika Hug [https://www.youtube.com/watch?v=yZAkHzgzIDU, “Tunesisch Häkeln – Entrelac-Topflappen mit Sternenmitte – Veronika Hug“].

The designer Ms Hug, owner of the copyright, has kindly agreed to the transcript/translation for Ms Smith on the basis that it doesn’t get distributed further – neither commercially or for free – without consulting her first.

first layer (baby blue) diamonds worked over 5 loops and 3 rows+slip stitch row

0:22 – 2:07

Make Magic ring, pull through one loop, make 1 ch. Work 10 sc into magic ring, pull tight so you have a circle, close circle with a slip stitch. ch 4 and pick up a loop from each of the 3 available ch sts, starting at second ch from the hook, then pick up 1 loop from the first sc in the ring; you have 5 loops on your hook.

**pull through 2 loops 4 times until you are left with 1 loop on the hook

2:08 – 2:58

*ch1, pick up 1 loop from the horizontal part of the next stitch (this is an increase to get the necessary angle of the diamond), then 3 loops from the vertical bars of the 3 sts; again you have 5 loops on your hook. Fasten off 2 loops at a time again (4 times, until you have 1 loop left).*    repeat sequence * to * once again

2:59 – 3:20

ch1, make a slip stitch into the vertical bars of each of the following 4 sts, including the first st.

first diamond is complete.

3:21 – 4:50

pick up 3 sts from the horizontally lying edge sts of the first diamond plus a loop from the second sc in the ring; you have 5 loops on your hook** repeat sequence ** to **.

4:50 – 7:20 repeat sequence ** to ** for another 8 times, finishing the last diamond after working the additional ch1 and the slip stitch into the first two stitches.

7:21 – 8:07

fold the star, right sides facing each other, and close the seam with slip stitches, cut yarn and slip through remaining stitch.

second layer (white) diamonds worked over 5 loops and 4 rows+slip stitch row

8:08 – 9:13

pull up loop with new yarn through any of the tips of the diamonds (the ch1) and pick up 1 loop each from the next 4 stitches. In the meantime you can weave in the end of the yarn on the wrong side by alternately going over and under it with the working yarn. again you have 5 loops on your hook.

{~}fasten them off 2 at a time as usual, then pick up 3 loops; for the 4th loop, go into the next stitch and the first stitch on the side of the next diamond. fasten off as usual by twos.

9:14 – 9:41

pick up 3 regular loops and one combined from the next stitch and the following stitch on the next diamond, fasten off as usual.

9:42 – 10:23

pick up 3 regular loops and one combined from the next stitch and the tip of the next diamond (9:58), fasten off as usual, ch1, work slip sts across the edge, working the last slip stitch as a combo into the last [white] loop and the first [baby blue] stitch on the other side of the diamond.{~}

10:24 – 15:08

repeat sequence {~} for all 10 gaps in the star, working an additional last slip stitch into the first white stitch of the first white diamond. cut yarn and slip through remaining stitch.

third layer (royal blue) diamonds worked over 6 loops and 5 rows+slip stitch row

15:09 – 16:01

pull up loop with new yarn through any of the tips of the diamonds (the ch1) and ch1. then pick up 1 loop each from the next 5 stitches [5th stitch being the inverted corner between two baby blue diamonds]. you have 6 loops on your hook. Again, save time by weaving in the end of the yarn on the wrong side.

{*}fasten the loops off 2 at a time as usual, then pick up 4 loops; for the 5th loop, go into the next stitch and the first stitch on the side of the next diamond. fasten off as usual by twos.

16:02 – 17:47

{**}pick up 4 regular loops and one combined from the next stitch and the following stitch on the next diamond, you have 6 loops, fasten off as usual. {**}

repeat sequence {**} to {**} another 3 times, working the last combined pick-up for the 6th loop into the ch1 of the white diamond.

ch1 and work sl stitches across the edge, again working the last [combined] slip stitch into both the last stitch of the edge and the ch1 of the white diamond [where you had already placed a regular stitch – you are not working into the first stitch on the other side of the diamond].

pick up 1 loop each from the next 5 stitches as established. you have 6 loops on your hook.{*}

17:48 – end:

repeat sequence {*} to {*} for each of the gaps, creating 10 royal blue diamonds.

This concludes the instructions for the potholder which now will only need a chain stitch loop.

ETA:

to make a round blanket in this manner, you will have to increase the number of stitches and rows by one every now and again, but you will need to figure out whether it needs to be in every second layer or if you can get away with changing in every third layer.

Translate from Uta SchiwiEntrelac mit Sternenmitte

Bitzer – der Freund von SHAUN

Bitzer

Im August erscheint die DVD zum Kinofilm von SHAUN das Schaf – rechtzeitig dazu durfte ich Bitzer noch in den Kanal einstellen. Die Anleitung umfasst fünf Teile.

In Teil 1 lernt man das Hinterbein, denn im Gegensatz zu den Schafen hat der Hund unterschiedliche Vorder- und Hinterbeine.

Bitzer - Hinterbeine

Also folgt in Teil 2 das Vorderbein mit der ausgeprägten Pfote.

Bitzer - Hinterbeine - Veronika Hug

Teil 3 ist schnell gemacht – hier wird der Schwanz gezeigt.

Bitzer - Schwanz - Veronika Hug

Etwas länger benötigt man dann für Teil 4, denn Bauch, Kopf und Ohren sind an einem Stück gehäkelt.

Bitzer - Bauch - Veronika Hug

Aber danach ist man auch schon fast fertig und in Teil 5 folgt dann nur noch das Halsband, der Hut und die Schnauze.

Bitzer - Fertigstellung - Veronika Hug

Noch die Wackelaugen aufnähen und dann ist das kleine Kerlchen auch schon fertig.

Zur Playliste mit den ganzen Videos von Shaun und seinen Freunden kommt ihr hier:

Und nun wünsche ich euch viel Spaß beim Nachhäkeln und freue mich über Bilder auf meiner Facebook-Seite:

Häkeln & Stricken mit Veronika Hug
Infos zur Wolle

Alle meine Bücher

Entrelac – Abschlusskante

Entrelac aus der Mitte- Abschluss 3 - Veronika Hug (1)

Gestern habt ihr mich echt überrascht! Dass Entrelac auf viele Interessenten stößt, war mir schon bewusst, aber dass im Juni (ein Monat, in dem eher weniger zur Häkelnadel gegriffen wird) so viele Leute auf das Video zugreifen und meinen Blog besuchen, hat mich richtig, richtig gefreut! Danke auch an alle, die meine Facebook-Seite „Häkeln & Stricken mit Veronika Hug“ geliket haben!

Das war Grund genug, noch gestern die Kissenplatte fertig zu häkeln (zumindest die Vorderseite) und das Video zur Abschlusskante zu drehen.

Im Grunde arbeitet man mit den gleichen Arbeitsschritten – nur dass an den Kanten in jeder Reihe 1 Masche abgenommen wird – wer also die Decke bis hierher geschafft hat, wird auch den Abschluss mühelos bewältigen. Dann nur noch die 2. Kissenplatte häkeln (ich habe mir vorgenommen, sie in einer anderen Farbfolge zu arbeiten, damit sich das Kissen mal mit der Vorder- und mal mit der Rückseite präsentieren lässt) und die beiden Teile zusammennähen. Ob man dann einen Reißverschluss einnäht oder an einer Seite mit einer sichtbaren Naht arbeitet, damit das Innenkissen zum Waschen herausgenommen werden kann, bleibt jedem selbst überlassen. Ich entscheide mich hier meist für die sichtbare Naht – sie ist dann schnell aufgetrennt und nach dem Waschen auch schnell wieder gearbeitet.

Entrelac aus der Mitte- Abschluss 1 - Veronika Hug (1) Entrelac aus der Mitte- Abschluss 2 - Veronika Hug (1)

Noch einmal möchte ich darauf hinweisen, dass diese Technik – sobald einmal erlernt, dich so schnell nicht mehr loslässt. Außerdem ist sie unglaublich vielseitig.

Auf Youtube habe ich einen Playliste zu diesem Thema erstellt – dort sind alle Entrelac-Modelle und Techniken gesammelt.

Viele arbeiten aber gerne nach einer Vorlage, die sie (wie der Name schon sagt) „vor“ sich auf den Tisch legen können – deshalb auch nochmal der Hinweis auf das Buch zu diesem Thema:

Kathrins BuchKathrin Müller Entrelac

Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Fertigstellen eures Modells.

Alle meine Bücher auf einen Blick

Entrelac aus der Mitte

Entrelac in der MItte

In der Gruppe „Tunesisch Häkeln oder Sträkeln“ auf Facebook ist die Entrelac-Technik sehr beliebt. Immer wieder wird nach einer Video-Anleitung für den Beginn in der Mitte gefragt. Da meine Facebook-Seite „Häkeln & Stricken mit Veronika Hug“ fast unbemerkt auf 2.000 Likes geklettert ist, wollte ich nun diesem Wunsch nachgehen.

Kurz zur bildlichen Erklärung: Man beginnt also mit einem Quadrat in der Mitte = 1. Quadratrunde

Entrelac M - Veronika Hug (1) 1

danach folgen 4 Quadrate um die Mitte = 2. Quadratrunde

Entrelac M - Veronika Hug (2) 2Entrelac M - Veronika Hug (3) 2

um diese 2. Quadratrunde folgenden nun 8 Quadrate für die 3. Runde

Entrelac M - Veronika Hug (4) 2Entrelac M - Veronika Hug (5) 2Entrelac M - Veronika Hug (7) 2

danach ist das System wohl bekannt – in jeder Runde werden nun 4 Quadrate mehr gearbeitet.

Die liebe Kathrin Müller (mit Bettina Götje die zwei Frontfrauen/Admins in der oben erwähnten tunesischen Häkelgruppe) hat diesem beliebten Thema ein ganzes Buch gewidmet.

Kathrins BuchKathrin Müller Entrelac

Nun wünsche ich euch viel Spaß mit dieser Technik und weise vorsorglich darauf hin, dass sie Suchtpotenzial hat 🙂

Alle meine Bücher auf einen Blick

Tag der Handarbeit

[Häkelsocken Kinder - Tag der Handarbeit - Veronika Hug

Am 13.06.2015 ist der diesjährige Tag der Handarbeit. Hier treffen sich Leute in Gruppen – am besten im Freien – um gemeinsam zu Häkeln, zu Stricken, zu Knooken….und auch zum Reden 🙂

 

Die Initiative Handarbeit veranstaltet dazu ebenfalls jährlich eine Spendenaktion – hier werden Kindersachen gewerkelt und anschließend für einen guten Zweck gespendet – wer sich genauer darüber informieren möchte – findet hier tolle Infos: http://www.initiative-handarbeit.de/de/Aktuell/2015/TDH_2015.php

Eine gute Sache, finde ich und habe mir überlegt, wie ich mich dazu einbringen könnte.

Socken werden doch immer sehr gerne gearbeitet und gerade für Kindersöckchen genügt oft ein Restknäuel, den man gerne mal verwertet hätte. Deshalb habe ich eine Video-Anleitung für Häkelsöckchen eingestellt.

Da es aber so viele Handarbeiter gibt, die gar nicht gerne nach Videos arbeiten – zumindest keine ganze Anleitung lang, habe ich die Anleitung in Schriftform mit Stepp-Fotos verpackt und auf Makerist eingestellt.

https://www.makerist.de/patterns/babysoeckchen-gr-21-23

Dort kann man sie für 2,90 Euro erwerben und der Erlös wird dann ebenfalls für diese gute Sache gespendet. Die Aktion läuft bis zum 31.08.2015 und am 01.09. ist dann Spendenübergabe.

Nun hoffe ich, dass ihr euch freut und fleißig mit dabei seid. Natürlich freue ich mich über Bilder eurer Werke auf Facebook – einfach hier unter dieses Post in die Kommentare posten….ich bin gespannt 🙂

Häkelsocken Kinder - Tag der Handarbeit - 2 Veronika Hug

Alle meine Bücher auf einen Blick

Woolly Hugs – meine Wolle!

Woolly Hugs Bandy

Ein aufregender Tag heute…….Meine eigene Wolle wird der Öffentlichkeit vorgestellt und mir zittern beim Schreiben vor Aufregung die Hände 🙂

Warum der Name „Woolly Hugs“ ? – HUG bedeutet im Englischen UMARMUNG…was liegt da näher, als die Marke „Wollige Umarmungen – also Woolly Hugs“ zu nennen? Schon seit Jahren habe ich auf Facebook die Gruppe Woolly Hugs gegründet und dass dieses Wortspiel nun auf einer Banderole prangert, sorgt natürlich für Glücksgefühle.

Die neue Qualität heißt BANDY und ist, wie der Name schon verrät ein Bändchengarn aus 100 % Baumwolle und einer Lauflänge von 210 m auf dem 100g-Knäuel.

Danke an Elke Engel von CREALOOP für das schöne Logo! Und natürlich DANKE auch an Dieter, Armin und Walter von der Fa. Langendorf & Keller für das entgegengebrachte Vertrauen.

Ende Juni/Anfang Juli `15 wird das Garn im Handel sein und mit dem Auftritt auf dem Markt werde ich dann viele Modelle auf meinem Youtube-Kanal veröffentlichen…sozusagen FREE HUGS 🙂

Ihr dürft euch also auf Modelle in allen 10 vorhandenen Farben freuen…da ist sicher für jeden etwas dabei. Einfach auf das Bild klicken und schon könnt ihr euch die Farben in Groß ansehen.

Anleitungsflyer Cover und Farben

Auf Facebook werde ich dann eine Fotogalerie eröffnen. Dort hat dann jeder, der möchte die Möglichkeit seine Fotos mit Modellen aus „Woolly Hugs – BANDY“ einzustellen.

Ich freue mich drauf!

Eure Veronika

Alle meine Bücher auf einen Blick